spenden

Gottesdienst zu Himmelfahrt am 30. Mai

 

 

Das Kirchenfest der Himmelfahrt Christi wird volkstümlich auch Vatertag genannt.

So haben wir einen doppelten Grund diesen Festtag mit einem Gottesdienst zu beginnen. Zum letzten Mal hat sich Jesus an diesem Tage seinen Jüngern gezeigt und eine besondere Aufgabe seinen Nachfolgern mitgegeben. Darüber werden wir im Gottesdienst hören und nachsinnen, welche Aufgabe Gott uns mitgegeben hat in unserem Leben.

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Himmelfahrtstag um 10 Uhr in St. Paul.

Diakon Christian Krause

 

Gemeindeschwester

Diakonie vor Ort

 

Sigrid Bergmann und ihre Mitarbeiterinnen betreuen überwiegend im Gemeindegebiet St. Paul Menschen, die auf professionelle Hilfe angewiesen sind. Wir pflegen seit Jahren eine gute Zusammenarbeit mit der Diakonie Fürth. Schwester Sigrid stellt gerne den Kontakt zur Kirchengemeinde her. Sie hat sich besonders gefreut über den barrierefreien Zugang zur Paulskirche und zum Gemeindehaus: „So können auch Menschen mit Rollator oder Rollstuhl problemlos am Gemeindeleben teilnehmen!“

Frau Bergmann erreichen Sie unter Tel: 0176/45509152 oder über das Pfarramt.

„Lasst die Kinder zu mir kommen….“

Herzliche Einladung zum
Kindergottesdienst im Mai

 

Im Jugendraum des Gemeindehauses findet regelmäßig ein besonderer Gottesdienst nur für Kinder statt.

Parallel zum „großen“ Gottesdienst in der Paulskirche und dem Lobpreisgottesdienst  der Jungen Gemeinde feiern wir um 10 Uhr einen Kindergottesdienst, in dem wir Geschichten aus der Bibel hören, miteinander singen und beten, gemeinsam basteln und spielen.

Mitarbeiter des KiGo-Teams holen die Kinder in der Kirche, bzw. im Gemeindesaal ab.

 

KiGo-Termine: 05. Mai und 19. Mai.

Kirchenführungen

Verborgene Schätze von St. Paul
Entdecken - Erleben - Erfahren

 

Werfen Sie einen Blick in den beigelegten Flyer. Natürlich kennen wir die Paulskirche – so im Allgemeinen, aber im Besonderen?

Haben Sie z.B. schon einmal die „Schätze von St. Paul“ aus der Nähe betrachtet. Die Abendmahlsgeräte, die Taufschale, die Paramente. Nehmen Sie sich Zeit, es gibt vieles zu entdecken.

Und was das „Schwein“ im Kirchenfenster soll?  Das und noch viel mehr wird am 19. Oktober Thema sein. Und vielleicht buchen Sie uns für Ihren runden Geburtstag. Werfen Sie doch mal einen Blick in den Flyer.

Nächste Führung: Samstag, 11. Mai, 15:30 Uhr

Aktuelles

kri

Ein Gottesdienst voller Musik am 19. Mai

Singen Sie mit, hören Sie, genießen Sie

 

Musik erfüllt in diesem Gottesdienst die Luft. Mal singt der Chor, mal ertönt die Orgel, mal hören wir die Solisten und das alles im Zusammenspiel mit der Gemeinde. Altes und Neues, nicht vom Band, nicht aus dem Fernseher, sondern live.

Singen Sie mit, hören Sie, genießen Sie. Sonntag Kantate unter dem Leitwort: Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder (Ps 98,1). Zu hören ist neben anderem die Kantate „Großer Gott wir loben Dich“ (Franz / Bone) und aus dem Film Sister Act das „I will follow him“.

Die musikalische Gesamtleitung hat Martina Schlautmann. Die Predigt hält Pfarrer Adel.

Konfirmation am 26. Mai

14 Jungs und 7 Mädchen werden den Segen für ihren weiteren Lebensweg empfangen

 

Nun ist es endlich soweit: Am 26. Mai werden um 10 Uhr unsere 7 Konfirmandinnen und 14 Konfirmanden feierlich in die Paulskirche einziehen und ihre Konfirmation feiern.

Lange und intensiv haben sich die Jugendlichen im Konfirmandenunterricht mit den zentralen Inhalten des Glaubens beschäftigt.

Es wäre schön, wenn die Gemeinde ihre neuen mündigen Gemeindeglieder bei diesem Moment im Rahmen des großen Festgottesdienstes begleiten würde.

Pfarrerin  Charlotte Peschke

mehr im Monatsgruß =>

Nachlese

 

Evang.-Luth. Pfarramt St. Paul

Dr.-Martin-Luther-Platz 2

90763 Fürth

 

pfarramt.stpaul.fue(at)elkb.de

Telefon  0911 76632-0

Fax 0911 766 32-15

 

PFARRAMT

spenden
kri
spenden
kri
spenden

 

Evang.-Luth. Pfarramt St. Paul

Dr.-Martin-Luther-Platz 2

90763 Fürth

 

Fax 0911 766 32-15

Telefon 0911 76632-0

pfarramt.stpaul.fue(at)elkb.de